LOAD BALANCER NEWS

Neues FW-Release 7.1-28a veröffentlicht!

Planmäßig wurde das nächste Release der KEMP LoadMaster Serie veröffentlicht. Seit gestern ist V7.1-28a, als FinalRelease, als Download verfügbar. Hier die wichtigsten Änderungen und Features:

Neue Features und Funktionserweiterungen:

  • Dual-Factor Authentication (Radius & LDAP kombiniert)
  • NTLM Support Beta (NTLM Authentication für Client Kommunikation)
  • SNMP v3 – Support für SNMPv3 eingeführt
  • MS SharePoint Templates wurden erstellt
  • MobileIron Templates wurden erstellt
  • Start einer LoadMaster Clustering Beta

Probleme gelöst:

  • Vulnerability XSS
  • Vulneraility XSRF
  • Vulnerability OS Command Injection
  • Vulnerability – Cross Site Scripting Injection
  • RESTful API Befehl für das hochladnen von secret und config files von RSA Einstellungen hinzugefügt
  • ESP SMTP Problem gelöst
  • Header Injection isse mit X-Forwarded-For gelöst
  • RESTful API Antwortcodes von listvs verbessert
  • Problem mit Subnet Originating Request und Re-Encryption gefixed
  • SSO Manager Stabilität erhöht
  • Problem bei WUI Refresh mit adaptive Agent gelöst
  • Problem mti Fehlerbehandlung von IPSec Configuration gelöst
  • Java API abhängige SetParameter() Methoden gefixed
  • Problem mit LM Default Gateway nachdem eine VS IP geändert wurde gelöst
  • IPv6 Healthcheck gefixed
  • Problem bei intermediate certificate Anzeige gefixed
  • FIPS Reencryption und Reverse SSL gefixed
  • Problem in der PowerShell API für SNMP Option gefixed
  • Fehler wo ein User möglicherweise die Verbindung zur DiagShell verloren hat gelöst
  • Problem bei Default Gateway Änderungen wobei der Zugriff zur WUI verloren gegangen ist gelöst
  • SDN Logsanzeige mit Auswahl gefixed
  • Dateinamenlänge bei custom image sets vergrößert
  • Fehlerbehandlung von SDN Controller inputs verbessert
  • Problem bei SDN Adaptive Verteilung gelöst
  • Fehler mit special characters in PSK für IPSec Configuration gelöst
  • RESTful API Befehl modrs mit IPv6 gelöst
  • Fehler beim entfernen von Zertifikaten die in anderen VS zugewiesen waren gelöst
  • SDN Anzeige im WUI verbessert
  • Sicherheitsbackup verbessert
  • SDN Sicherheit erhöht
  • Fehler bei GEO Partnern und HA gelöst
  • Anzeigefehler der Home Page Grafiken bei 32bit Systemen gelöst
  • Anzeigefehler bei adaptive value von RS in der Statistik gelöst
  • Problem beim erstellen von templates für Adaptive Agent gefixed
  • WAF Rule Update Installation verbessert
  • SSO Manager Logs verbessert
  • Fehler bei der Verwendung von domain\username format in SSO Domain gelöst
  • Fehler bei der Auswahl eines SDN Logs nach Datum gelöst
  • Fehler bei Persistenz von SubVS’es gelöst
Bekannte Fehler:
  • In some situations, R320s are not failing over correctly
  • No gratuitous ARP is sent on IPv4 when using IPv6 and additional addresses
  • Statistics are not updating correctly when using GEO and weighted round robin scheduling
  • Some of the fields on the GEO Miscellaneous Params screen cannot be set via the WUI. Most of these fields can be set via the API as a workaround
  •  There is an issue with setting some RADIUS fields in the WUI in some scenarios

LoadMaster version v7.1-28a unterstützt die folgende Hardware:

  • LM-2400
  • LM-2600
  • LM-3000
  • LM-3600
  • LM-4000
  • LM-5000
  • LM-5400
  • LM-5600
  • LM-8000
  • LM-8020
  • LM-R320
  • LMOS-UCS-B
  • LMOS-UCS-C
  • VLM-200
  • VLM-2000
  • VLM-5000
  • VLM-10000
  • LMB-1G
  • LMB-2G
  • LMB-5G
  • LMB-10G

 

Sollten Sie das neueste Release installieren wollen wenden Sie sich wie gewohnt an unseren Support oder laden Sie es im Supportforum.

Tags:

Related.Posts

Comments are closed.